Markenprofil
CHIQUITA. IMMER RICHTIG.

Über Chiquita
Chiquita ist ein weltweit führendes Unternehmen mit 20.000 Mitarbeitern in 25 Ländern und bietet Verbrauchern und Kunden in fast 70 Ländern höchste Qualität und Service. Das Unternehmen steht für einen verantwortungsbewussten Anbau von Bananen und fördert effiziente sowie nachhaltige Ablaufprozesse in der gesamten Lieferkette. Dadurch schafft Chiquita einen gleichbleibenden Wert für die Marke und ihre Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Kommunen. Weitere Informationen über Chiquita finden Sie unter www.chiquita.de

Dafür steht Chiquita
„Wir wollen, dass Chiquita Bananen überall als das wahrgenommen werden, was sie sind: ein Produkt erster Wahl und von höchster Qualität. Vom Anbau bis zum Endverkauf an den Konsumenten bieten wir dabei umfassenden Service und schaffen Mehrwert für unsere Kunden, Zulieferer, Partner und die Branche insgesamt“

Chiquita legt großen Wert auf nachhaltiges Handeln, vor allem in den folgenden Wirkungsbereichen:

MITARBEITER

  • Faire Löhne: Bei allen Arbeitern auf unseren Farmen liegen die Löhne 30% über dem Mindestlohn (berechnet nach SAI / SA 8000)
  • Vereinigungsfreiheit: wir sind das einzige Bananen-unternehmen mit einem internationalen Rahmen-abkommen. 35 Arbeitnehmerverbände vertreten und verhandeln im Namen der Arbeitnehmer.
  • UMWELT

  • Pflanzenschutz: 95% des Pflanzenschutzes, liegen auf der niedrigen Einsatzliste (Kat. III und IV), im Gegensatz zu 71% vor 10 Jahren.
  • San San Pond Sak: 160 ha aufgeforstetes Land, das von Chiquita im Jahr 2018 an die Bevölkerung Panamas übergeben  wurde
  • GESELLSCHAFT

  • Kinderrechte: das erste Unternehmen, das eine unabhängige Kinderrechtseinschätzung durchführte, die von UNICEF in Costa Rica und Panama entwickelt wurde.

  • TR4: Einkommen und Lebensunterhalt von 400 Mio. Menschen ist abhängig von der Banane. Kollektive Maßnahmen sind nötig, um diese Krankheit zu bekämpfen.

    Kontakt: Chiquita Europe B.V. Niederlassung Deutschland, 20457 Hamburg

    Website: www.chiquita.de

    > zurück zur Fructinale

  •    

    GFI-News
    Großmärktenews
    Kalender